Neugründung Schülergenossenschaft

Im Jahr 2014 wurde die Neugestaltung unseres Schulgartens umgesetzt.

Durch die tatkräftige Unterstützung unserer Gemeinde, von Firmen, Eltern und Schüler und nicht zuletzt der Lehrerschaft haben wir die Möglichkeit, den Schulgarten wieder für die Produktion von frischem Obst und Gemüse zu nutzen.

Angespornt durch die ersten guten Erfahrungen mit der Produktion frischer Lebensmittel und dem Einmachen von Marmelade entstand die Idee, heimische Produkte herzustellen und zu vermarkten. Der Gedanke, eine Schülerfirma zu gründen, war geboren.